Jacobs Vehicle Systems ernennt Sam Fabian zum Vizepräsidenten Global Operations

BLOOMFIELD, Connecticut –Jacobs Vehicle Systems® (Jacobs), weltweit führender Hersteller von Motorbremssystemen für Diesel- und Gasmotoren und von Ventilsteuerungstechnologien, hat die Ernennung von Sam Fabian zum Vizepräsidenten Global Operations bekanntgegeben.

Sam Fabian arbeitete von 2008 bis Ende 2010 als Operations Manager für Jacobs in Bloomfield, Connecticut. In den vergangenen sieben Jahren war er für Gems Sensors tätig und kehrt nun zu Jacobs zurück. Zuletzt war Fabian bei Gems Sensors als Vice President Global Operations für die Standorte in Connecticut und in Großbritannien verantwortlich.

„Wir freuen uns, dass Sam zu Jacobs Vehicle Systems zurückkehrt“, sagte Dennis Gallagher, Präsident von Jacobs Vehicle Systems. „Mit seinem Werdegang in der Fahrzeugproduktion bei Jacobs und Daimler Trucks, ist er ein großer Gewinn für unser Team.“

Bevor Sam Fabian 2008 bei Jacobs anfing, arbeitete er zwölf Jahre für Detroit Diesel / Daimler Trucks Nordamerika. Während dieser Zeit war er unmittelbar in die Einführung mehrerer globaler Motorenbaureihen eingebunden. Außerdem hatte Fabian verschiedene Positionen mit zunehmender Verantwortung in der Werksleitung und in der Umsetzung des Lean Manufacturing inne.

„Es ist eine unglaubliche Chance, den Weg fortzusetzen, den ich vor fast 10 Jahren mit Jacobs begonnen habe“, sagte Sam Fabian. „Ich habe die Dieselmotoren-Industrie in meiner DNA. Ich freue mich darauf, den Weg des Lean Manufacturing weiterzugehen, der bei Jacobs vor vielen Jahren begonnen hat, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen und unsere globale Fertigungsstrategie weiterzuentwickeln.“

Fabian stammt aus der Nähe von Detroit, Michigan, und hat einen Bachelor of Science in Verpackungstechnik von der Michigan State University. Zusammen mit seiner Frau und drei Kindern lebt er in Hartford, Connecticut.

26. Februar 2018